Streifzug

Spielfilm
von
Andreas Ramm
,
2015
,
6
Minuten.

In "Streifzug" erweist sich das harmonisch verklärte Leben als ein einziges Trugbild, das durch die Kraft der Bilder zerstört wird, als sich der Protagonist mit der verdrängten Realität konfrontiert sieht.

Darsteller: 
Serjoscha Ritz, Dennis Krull, Andreas Ramm
Autor/Drehbuch: 
Andreas Ramm
Kamera: 
Stefan Wagner
Musik: 
Dennis Banemann

Schnitt: Dennis Krull

Format: 
HD
Kontakt: 
aramm@students.uni-mainz.de