Am hellichten Tag

Spielfilm
von
Nadjeschda Burchert
,
2013
.

Unsere Welt beginnt in unserem Kopf. Am hellichten Tag erzählt in wenigen Minuten eine nachdenkliche Horror-Parabel. Aus der Not heraus erfindet der Kleinkriminelle Peter für die Kinder der Siedlung ein angsteinflößendes Monster und verliert sich bald selbst in seiner Geschichte.

Autor/Drehbuch: 
Nadjeschda Burchert
Format: 
HD
Kontakt: 
nmalkewi@students.uni-mainz.de